Deutschland

TK-2160E

TK-2160E

VHF Handsprechfunkgerät



FleetSync Signalisierungsfunktionen

Notruf StatusJa
PTT ID digital SignalisierungJa
SelektivrufJa


Angewandte Standards


Technische Daten

Frequenzbereich - E Type136-174 MHz
Kanalanzahl16
Schaltbandbreite38 MHz
KanalrasterWeit: 25 kHz Mittel: 20 kHz Schmal: 12,5 kHz
Antennen Impedanz - 50 OhmJa
Akku BetriebzeitMit KNB-35L: 9 Std.; mit KNB-25A: 8 Std.; mit KNB-26N: 12 Std. - 5-5-90 Nutzungszyklus (ohne Batteriesparmodus)
Batteriespannung7,5V DC +/- 20 %
Frequenzstabilität+/- 2,5 ppm (-30 to + 60 C)
Betriebstemperaturbereich-30 C bis + 60 C
PLL Kanalschrittweite5,0 / 6,25 kHz
AbmessungenFunkgerät ohne Akku: 56 x 109,30 x 18,40 mm; mit KNB-35L: 56 x 109,30 x 34,50 mm; mit KNB-25A: 56 x 109,30 x 40,70 mm; mit KNB-26N: 56 x 109,30 x 40,70 mm - Maßangaben ohne Bedienelemente -
Gewicht (Netto)290 / 355 / 400 g mit KNB-35L / 25A / 26N (ohne Antenne)

Empfänger Spezifikationen

Nachbarkanalselektion70 dB bei 25 kHz; 70 dB bei 20 kHz; 62 dB bei 12.5 kHz
NF Ausgangsleistung500 mW mit weniger als 10% Klirrfaktor
Empfängerprinzip - Double Conversion SuperheterdyneJa
Intermodulation65 dB
Empfänger Empfindlichkeit - EIA 12 dB SINADWide/Mid/Narrow = 0,25 / 0,25 / 0,32 µV
Empfindlichkeit - EN 20 dB SINADWide/Mid/Narrow = 0,63 / 0,63 / 0,70 µV
Nebenempfangsunterdrückung (Analog)70 dB

Sender Spezifikationen

HF Ausgangsleistung (Hoch/Niedrig)5 Watt/1 Watt
FM Rauschen (EIA)45 dB bei 25 kHz; 43 dB bei 20 kHz; 40 dB bei 12.5 kHz
Mikrofon Impedanz2000 Ohm
Sender Modulation Verzerrungbesser 5%
Sender Modulation Begrenzung± 5.0 kHz bei 25 kHz ± 4,0 kHz bei 20 kHz ± 2,5 kHz bei 12,5 kHz
Nebenwellenaussendung (EN)-36 dBm ≤ 1 GHz -30 dBm > 1 GHz